Logo von Hyperion-Consult - Vertriebs-   und   Marketing-Lösungen  für   kleine  und  mittelständische   Unternehmen   (KMU): Consulting, Agentur, Interim-Management

Umsetzung der Vertriebstrategie oder Restrukturierung durch Interimmanagement und Projektmanagement



Vertriebsberatung: Vertriebs-Management auf Zeit zur Umsetzung oder Begleitung der ersten Schritte

Hands-on nach der Vertriebskonzept-Phase - wir können die operative Umsetzung das Vertriebsmanagement. Das Expertentum von Hyperion hört nicht bei der Beratung auf und überlässt die Arbeit anderen.

Hyperion kann ggf. die Vertriebsmannschaft bei der Restrukturierung oder der Umsetzung er ersten Schritte begleiten. Auf Wunsch und in enger Abstimmung mit der Unternehmensführung übernimmt Hyperion auch das Interim-Management bis eine geeignete Führungskraft für die Fortführung der Umsetzung gefunden wurde.

Grundsätzliche Möglichkeiten des Interim-Management

Hyperion bietet grundsätzlich 3 verschiedene Formen des Interim-Management an. Je nach Anforderung und Wunsch lässt sich dieses an die Bedarfe des mittelständischen Unternehmens anpassen. Nicht mehr Interim-Management als nötig, damit die Einheit möglichst schnell aus eigner Kraft Stärke entwickeln kann:


  • Umsetzungsbegleitung direkt nach dem Consulting zur Sicherstellung der optimalen Umsetzung des erarbeiteten Beratungskonzeptes (1-2 Monate):

    • Begleitung der Führungskraft bei den ersten Schritten
    • Kick-off-Meetings, Kommunikation
    • Recruiting von Vertriebsmitarbeitern
    • Kundenakquise
    • Ggf. Top-Kunden-Besuche

  • Umsetzung des erarbeiteten Beratungskonzeptes mit einem temporären Hyperion-Manager während des Recruiting-Prozesses, wenn ein geeigneter Vertriebsmanager erst gefunden werden muss, aber man keine Zeit mit der Umsetzung verlieren will (6 Monate):

    • Vorbereitung der Organisation
    • Umstrukturierung, Generierung der Teams, Change-Management
    • Abarbeitung der Projektschritte des Beratungskonzeptes
    • Kundengewinnung
    • Einarbeitung der neuen Führungskraft
    • Messung

  • Restrukturierung einer (selbstständigen) Vertriebseinheit (Vertriebsniederlassung, Tochtergesellschaft etc.), die nach Erreichen des Umstrukturierungsziels aus- oder wieder eingegliedert wird (6-12 Monate):

    • Analyse
    • Konzept
    • Umsetzung
    • Messung


Mögliche Inhalte des Interim-Managements

Das Interim-Management übernimmt grundsätzlich die Aufgaben, die das KMU befähigen, das Vertriebs-Management zukünftig autonom entlang des erarbeiteten Beratungskonzeptes auszuführen. Die zunehmende Unabhängigkeit des Unternehmens vom Interim-Manager bei steigender Umsetzungsleistung ist oberstes Ziel:

.
  • Implementierung der Vertriebsstruktur, Change-Management, Organisationsentwicklung, Recruiting
  • Kommunikation und Umsetzung der Vertriebs-Planung
  • Vertriebsmanagement, Steuerung des Direktvertriebs/mehrstufigen Vertriebs
  • Implementierung und Steuerung der Vertriebs-Kanäle
  • Umsetzung der Vertriebskonzepte
  • Vertriebs-Steuerung, CRM, Implementierung der Vertriebs-Kennzahlen, Vertriebscontrolling
  • Vertriebs-Training
  • etc.



zurück